Obermarchtaler Münsterkonzerte






Obermarchtal - ein kulturträchtiger Ort, an dem über
Jahrhunderte Gottesdien
st gefeiert, das Wort Gottes
verkündet, Lehre und Forschung betrieben wurde.

Ein Ort, gelegen mitten in der malerischen Landschaft
zwischen Ehingen und Riedlingen, an welchem die 2 Türme
schon von weitem grüßen und einladen zur Einkehr.


Die 2002 zum Münster erhobene Klosterkirche ist
erbaut nach dem Konzept der "kosmischen Liturgie".
Der Innenraum vermag uns aufzurichten und staunen
zu lassen über die Allgegenwart Gottes.

Wo die Seele aber berührt ist, jubeln und auch klagen,
bitten und auch danken möchte: da hilft ihr die Musik.

Im Kloster Obermarchtal wurde seit jeher geistliche Musik
auf hohem Niveau gepflegt.


Lassen Sie sich einladen zu unseren hervorragenden
Konzertangeboten in den Monaten April bis Oktober.





Geniales historisches Instrument

Die sagenhafte Orgel von Johann Nepomuk Holzhey wurde
2011 - 2012 komplett restauriert und erklingt nun wieder
wie zu ihrer Entstehung 1780!



Seien Sie herzlich willkommen!

Gregor Simon
Münsterorganist und Kustos der Holzhey-Orgel

zurück
keine vorhergehende SeiteHomebearbeitenvor zu Spiegel der Schönheit